· 

Neue Gartenkultur aus Pannonien

Die neue Gartenkultur aus dem trocken-heissen Klima des Neusiedler Sees könnte in den kommenden Jahren Vorbild für Pflanzungen in weiten Teilen Europas sein. 

Erstmals wird das  "New Pannonian Style" Gardening mit seinem naturnahen Konzept und der Integration von attraktiven exotischen Pflanzen aus Halbwüstenregionen bei der Gartenlust in Halbturn vorgestellt. 

 

Vorträge von Thomas Amersberger mit Bildern aus seinem Garten sind Samstag 25. und Sonntag 26.8. um 14Uhr im Schloß Halbturn im Burgenland.

Joachim Kugler referiert als Gartengestalter aus der Praxis, am 25. u 26., jeweils um 16 Uhr.

Wolf Stockinger hält einen Einführungsvortrag am 24. um 14 Uhr, Beispiele von trockenheitsverträglichen Obst für die Zukunft am 24., 25. und 26., jeweils um 15Uhr.

 

Zudem präsentiert Wolf Stockinger "PANNONISCHE Pflanzen - zum echten Leben erweckt" anhand der Neusiedler Erlebnis - & KulturMeile. 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0