· 

Herbstworkshops: Naturfarben - Wurzeln - Räuchern

THEMENWORKSHOP: Pflanzenfarben - Schöpfen aus der Natur

In vielen Pflanzenteilen sind Farbstoffe enthalten, manchmal deutlich sichtbar wie in den Blüten und Früchten, oft aber auch verborgen in Rinden, Blättern und Wurzeln. Diese unglaubliche Fülle an unterschiedlichen Farbtönen wartet darauf, von uns entdeckt zu werden. Die aus Sonnenkraft entstandenen Pflanzenfarben sind chemisch nicht "rein", sondern bestehen aus einer Hauptfarbe und zahlreichen Nebenfarben. Sie sind voller Sinnlichkeit und Wärme, voller Licht und Zartheit.

 

Welche Bedeutung haben Pflanzenfarbstoffe für uns - aus historischer Sicht, aber auch als Ausdruck von Freude und Lebendigkeit oder als Balsam für Augen und Seele? Wie können wir diese Lebendigkeit wieder in unser Leben holen?

 

Aus der großen Farbenvielfalt werden wir einige Farben einfangen - einerseits leuchtend bunte, aber auch das Tiefschwarz der Eisengallustinte - und aufs Papier bringen.

 
Termin: 5.10.2019   10.00 - 18.00
              6.10.2019   10.00 - 13.00  
Kursort: 7203 Wiesen, Helenental 1, Strandhaus
Teilnehmer: max. 8
Kosten: 190.- inkl. Skripten, Material, Pausenverpflegung
Anmeldung: Dr. Orphelia B. Herdits-Riemer
              Kirchengasse 21, 7083 Purbach
              Tel. 0664/ 55 77 949
              Email: orphelia.herdits@gmx.at
              www.orphelia.at

THEMENWORKSHOP: Wurzeln - Verborgene Vielfalt

Was bedeuten Wurzeln für mich persönlich? Wie schauen meine Wurzeln aus? Wie geht es ihnen? Wer sich mit diesen Fragen beschäftigt und ihnen wirklich auf den Grund geht, wird zutiefst berührt.
 
Ein wichtiger Teil des Seminars ist die Suche nach unseren inneren Wurzeln. Unterstützt werden wir durch die wunderbare Fülle an Wurzeln, die uns zu dieser Jahreszeit zur Verfügung steht. Im Herbst zieht sich die Natur zurück, die Wurzeln bergen dann die gesammelte Kraft in sich. Wir begeben uns auf die Suche nach ihnen und holen sie dann behutsam ans Licht. Die unglaubliche Vielfalt an Formen, Farben, an Geruch und Geschmack wird betrachtet und der Bezug zu uns hergestellt. Im praktischen Teil wird gekostet, ausprobiert und verschiedene Zubereitungen werden hergestellt.
 
Wurzeln können unterschiedlich eingesetzt werden, beispielsweise als Kaffee-Ersatz, Wurzelwein, Waschlauge, Wurzeltinktur, Salbe, Räuchermischung, zum Färben oder als Pulver. Einiges davon werden wir ausprobieren.
 
 
Termin: 2./ 3. November 2019
             jeweils 10.00 - 18.00 
Kursort: 7203 Wiesen, Helenental 1, Strandhaus und Rosalia-Wald und -Wiesen
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
Teilnehmer: max. 8
Kosten: 280.- inkl. Skripten, Material, Pausenverpflegung
Anmeldung: Dr. Orphelia B. Herdits-Riemer
             Kirchengasse 21, 7083 Purbach
             Tel. 0664/ 55 77 949
             Email: orphelia.herdits@gmx.at
             www.orphelia.at

THEMENWORKSHOP: Räuchern - Alte Tradition neu erleben

Die Ursprünge des Räucherns liegen weit zurück in der frühesten Menschheitsgeschichte und in vielen Kulturen wird auch heute noch geräuchert. Auch bei uns zeigt sich die Räuchertradition wieder sehr lebendig. Viele heimische Pflanzen warten darauf wieder neu entdeckt zu werden. Wir werden verschiedene Harze, Kräuter, Wurzeln und andere Räucherstoffe kennenlernen, das alte Wissen darüber hören und neue Erfahrungen damit machen. Ihrem Duft nachspüren, verschiedene Zubereitungsarten ausprobieren, eigene Mischungen kreieren und das für uns stimmige Räucherritual finden.
 
 
Termin: 30. November 2019  10.00 - 18.00
              1. Dezember 2019    10.00 - 16.00
Kursort: 7203 Wiesen, Helenental 1, Strandhaús, Rosalia-Wald und -Wiesen
Ausrüstung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
Teilnehmer: max. 8
Kosten: 245.- inkl. Skripten, Material, Pausenverpflegung
Anmeldung: Dr. Orphelia B. Herdits-Riemer
             Kirchengasse 21, 7083 Purbach
             Tel. 0664/ 55 77 949
             Email: orphelia.herdits@gmx.at
 
            www.orphelia.at
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0