· 

Marietta Gravogl und ihre Liebe zu einem hyggeligen Leben

 

Das gemütliche, heimelige Lebensgefühl aus Dänemark hat nun auch im Burgenland Fuß gefasst. Marietta Gravogl, bekannt als Gebärdensprachdolmetscherin und gelernte Pädagogin, hat ihre Leidenschaft für Kräuter mit der Liebe zu Dänemark kombiniert. Und daraus ein neues Projekt initiiert: hyggelove

 

 

 

Auf ihrem Blog schreibt sie wissenswerte Hintergrundinfos zu Kräuter, Knospen und den Schätzen aus der Natur. Dabei findet man auch das ein oder andere praktische Rezept um eigene Naturkosmetik herzustellen. Seit 2020 gibt sie ihr Wissen in Workshops weiter und wenn gewünscht, sogar in Gebärdensprache. Ihre Schwägerin Anna steht ihr dabei tatkräftig zur Seite.

 

 

 

 

 

Ihre Themen umfassen:

 

  • Wald- und Wiesenapotheke
  • Naturkosmetik
  • Kräuterwanderung

 

 

 

Für Kinder haben sie eine besonders magische Welt geschaffen:

 

Mit liebevollen Geschichten zeigen Kräuterhexe Rosa und Kräuterfee Clementine wie Zaubertränke und magische Salben hergestellt werden oder beschäftigen sich mit ihrer hyggeligen Beautybox, aus selbst gemachter Bodybutter, Lidschatten und Parfum.

 

 

 

https://www.hyggelove.at

Kommentar schreiben

Kommentare: 0