Eisenstädter Haydn-Kontor

Eisenstädter Haydn Kontor Laden

Mit Liebe zur Nachhaltigkeit

Der Liebe wegen, zog es Ulla Benninghoven nach Eisenstadt. Mit ihrem Partner Robert Müntz eröffneten sie Ende 2020 den ersten Unverpacktladen in der Hauptstadt Burgenlands.

In den ursprünglichen Räumlichkeiten der Salvator-Apotheke soll ein Ort mit besonderem Flair entstehen. Die Einrichtung im antiken Stil, entstammt aus der alten Apothekereinrichtung, aber auch aus selbst gebauten Einzelstücken.

Neben der Idee unverpackte Alltagsartikel zu verkaufen, möchten sie noch mehr aus dem Laden mit Flair machen. Eine Mischung aus Kulturraum, Konzerte, Museum und Nachhaltigkeit soll es werden. Wie das genau aussieht, ist durch die Covid-Maßnahmen noch unklar. Aber es hinterlässt viel Neugier.

Alle Produkte können unverpackt eingekauft werden

Ulla Benninghoven und Robert Müntz

Was wird angeboten?

  • Öle
    Bio-Olivenöl, Bio-Sonnenblumenöl, Bio-Rapsöl, Bio-Brat- und Backöl
  • Essig
    Bio-Rotweinessig
  • Alkoholische Getränke
    Gin, Branntwein/Cognac, Portwein, Absinth
  • Schokoladespezialitäten
  • Österreichisches Bergkernsalz, Pfeffer, Gewürze und Kräuter
  • Bio-Flüssigwaschmittel
  • Ökologische Flüssigreiniger
  • Geschirrspülpulver, Klarspüler, Salz
  • Waschpulver
  • Olivenkernseifenflocken, Waschsoda, Fleckensalz
  • Bio-Zahnputzpulver, Zahnputztabletten
  • Bio-Shampoopulver, Shampoobar, Hand- und Duschseifen
  • Bio-Teelichter und Kerzen

Kontakt

Eisenstädter Haydn Kontor
Hauptstraße 4
7000 Eisenstadt
https://www.facebook.com/eisenstadter.haydnkontor.5

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress