Holunderblüten Palatschinken

Zutaten:

(ca. für 5 Stück)

  • 250 ml Bio-Pflanzenmilch (Hafer, Soja, Mandel…..)
  • 120 g Bio-Dinkelmehl
  • 1 MS Weinstein Backpulver (optional)
  • 50 ml Mineralwasser  
  • 1 Prise Salz
  • Holunderblüten nach Geschmack
  • Bio-Pflanzenöl (zum Herausbacken)

Wenn du Vollkornmehl verwendetes brauchst du eventuell etwas mehr Flüssigkeit

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem Palatschinkenteig verrühren. Die Holunderblüten schütteln und ein bisschen liegen lassen damit sich die Insekten verkrümmel können. Nn die kleinen feinen und leckeren Blüten vorsichtig in den Teig zupfen und gut umrühren. 

Öl in einer gut beschichteten Pfanne erhitzen und Palatschinken herausbacken. Mit selbstgemachter Marmelade befüllt schmeckt es am Besten. 

Das Foto und die Grundidee zum Rezept hat Tamara Maja Fabsits zur Verfügung gestellt von Majas Kräuterliebe

Schlagwörter: